#ALLEFÜRSKLIMA: Klimastreik am 20. September

      Keine Kommentare zu #ALLEFÜRSKLIMA: Klimastreik am 20. September

Am 20.9. findet der dritte globale Klimastreik statt. Menschen auf der ganzen Welt sind eingeladen, auf die Straße zu gehen und für die Einhaltung des Parisabkommen und gegen die anhaltende Klimazerstörung laut zu werden. Da unser Unternehmen seine Kunden täglich ermutigt, schlechte Gewohnheiten loszuwerden und mehr für die Umwelt zu tun, haben wir uns entschlossen, Platz für dieses wichtige Thema in unserem Blog zu schaffen. Wenn wir uns #AllefürsKlima einsetzen, können wir Vieles bewegen. Lassen Sie uns die wichtigsten Punkte im Detail sehen.

Klimastreik: Ziele des Pariser Abkommens und 1,5 °C-Ziel einhalten

Fridays For Future ist eine überparteiliche Bewegung gleichgesinnter Klimaaktivist*innen. Sie fordert die Regierungen auf Kommunal- Landes- und Bundesebene auf, die Klimakrise als solche zu benennen und sofortige Handlungsinitiative auf allen Ebenen zu ergreifen. Im Bewusstsein, dass die Klimakrise eine echte Bedrohung für die menschliche Zivilisation darstellt, fordern sie eine Politik, die dieses Problem angeht.

Das sind die wichtigsten Punkte, die man für Deutschland fordert:

  • Nettonull 2035 erreichen
  • Kohleausstieg bis 2030
  • 100% erneuerbare Energieversorgung bis 2035

Um das 1,5 °C-Ziel einzuhalten, müssen die Treibhausgasemissionen schnellstmöglich reduziert werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, bis Ende 2019 Folgendes zu erreichen:

  • Das Ende der Subventionen für fossile Energieträger
  • 1/4 der Kohlekraft abschalten
  • Eine Steuer auf alle Treibhausgasemissionen. Der Preis für den Ausstoß von Treibhausgasen muss schnell so hoch werden wie die Kosten, die dadurch uns und zukünftigen Generationen entstehen. Laut UBA sind das 180€ pro Tonne CO2.

#AllefürsKlima: warum am 20. September?

Es wurde beschlossen, am 20. September auf die Straße zu gehen, da am selben Tag in Berlin das Klimakabinett tagt und in New York einer der wichtigsten UN Gipfel des Jahres vorbereitet wird.

Wie wird Wasser für Zuhause teilnehmen?

Unsere Website wird immer zugänglich sein, aber wir garantieren nicht die vollständige Effizienz unseres Kundendienstes, weil wir unsere Mitarbeiter ermutigt haben, am Demonstration teilzunehmen, um unseren Beitrag zu leisten. Bei Bedarf zögern Sie nicht, uns per E-Mail zu kontaktieren. Wir werden Ihnen umgehend antworten.

In unserem Blog finden Sie weitere interessante Informationen.

Quelle: fridaysforfuture.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.